Emplois

Head Regulatory & Medical Affairs 100 % (w/m)

ab sofort oder nach Vereinbarung

In dieser Funktion leiten Sie das Regulatory Affairs Team, das für sämtliche Zulassungen von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmitteln im Schweizer Markt zuständig ist.
Sie sind zudem verantwortlich für Medical Affairs und Mitglied der Geschäftsleitung.

Ihre Hauptaufgaben im Bereich Regulatory Affairs

  • Fachliche und personelle Führung des Teams
  • Gewährleistung eines reibungslosen und termingerechten Zulassungsablaufs sowie die Pflege der Dossiers und Packmittel der gesamten Produktepalette
  • Assessment von Dossiers RX/OTC in der strategischen Entscheidungsphase inkl. Festlegung der finalen Zulassungsstrategien im abteilungsübergreifenden Team
  • Validierung von Nahrungsergänzungsmitteln, OTC und Medizinprodukten auf gesetzliche Konformität und Zulassungsfähigkeit
  • Kommunikation mit Aufsichtsbehörden (BAG, Swissmedic); Einreichung der Anträge auf Kassenzulässigkeit
  • Budgetverantwortung für die Zulassungskosten

Ihre Hauptaufgaben im Bereich Medical Affairs

  • Medizinisch-wissenschaftliche Auskunft an Kunden
  • Aufbereitung von medizinischen Informationen
  • Interne Produkteschulungen
  • Fachliche und medizinische Kontrolle der Werbemittel

Ihr Profil

  • Sie sind Apotheker/-in oder verfügen über eine gleichwertige Ausbildung
  • Sie bringen mindestens 5 Jahre Erfahrung in Regulatory Affairs Pharma mit, idealerweise beinhaltend Generika und OTC (freiverkäufliche Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika)
  • Sie haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung und als Projektleiter/-in,
  • Sie sind ein Teamplayer mit Empathie und Fähigkeit zur funktionsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Kenntnisse im Bereich Quality Assurance und Vertragswesen sind von Vorteil
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch und Ihr Französisch fliessend. Ihr Englisch sollte auf Verhandlungsniveau sein.

Ihre Vorteile

  • Sie arbeiten in einem kleinen Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Sie können sich und Ihre Ideen einbringen und umsetzen
  • Sie sind Mitglied der Geschäftsleitung und können die strategische Ausrichtung der Firma mitgestalten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail z.Hd. Natascia Pisaturo an hr@axapharm.ch bzw. an: axapharm ag, Zugerstrasse 32, 6340 Baar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und eine langfristige Zusammenarbeit.